Hauptpartner
31
Ranking

Nia Health

Nia Health entwickelt medizinische Software. Ihr erstes Produkt ist die Neurodermitis-App Nia.

In der Gesundheitsbranche setzen sich meiner Meinung nach Unternehmen durch, die große Ausdauer und Resilienz beweisen.

Nia Health entwickelt eine Plattform für medizinische Software. Sie bieten mit Nia die erste medizinische Neurodermitis-App überhaupt an. Die preisgekrönte App Nia ist die meistgenutzte Neurodermitis-App in Europa. Sie unterstützt Betroffene im täglichen Umgang mit einer der größten chronischen Hauterkrankungen. Rund die Hälfte der Neurodermitiker, über 200 Millionen weltweit, sind Kinder. Nia bietet deshalb nicht nur Betroffenen, sondern auch speziell Eltern von betroffenen Kindern eine ganzheitliche und gleichzeitig digitale Begleitung.

Nia Health setzt eine Kombination aus iterativer Dienstleistungs- und Produktinnovation um. Mit Hilfe von maschinellem Lernen werden bestehende Offline-Dienstleistungen (Ausfüllen von Fragebögen, Literaturrecherche, Schulungen, etc.) vollständig in die digitale Domäne überführt.

Die Nia Health GmbH entstand aus einer Ausgründung der Charité Berlin. Im Jahr 2020 erhielt das Start-up für seine innovative KI-basierte Lösung den EIT Health Headstart Award. Nia wird bereits von mehreren gesetzlichen Krankenkassen gelistet. Seit 2020 bieten die Berliner mit der Psoriasis-App Sorea auch eine App für Menschen mit Schuppenflechte an.

Standort
Berlin
Gründung
2019
Anzahl Gründer
3
Bereich
Health & Life Science
Top 50 Platzierung
2020: 31
Tipps unserer Partner
Jetzt für Accelerator-Programm bewerben

Jetzt lesen
Erfolgreich trotz Corona

Jetzt lesen
Boost für Start-ups

Jetzt lesen
Günstige Lohnabrechnung

Jetzt lesen