13
Ranking

Phytoprove Pflanzenanalytik

Unsere Weltneuheit: Gerät, das schnell, nicht-invasiv & skalierbar den Düngestatus von Pflanzen misst.

Mitbedingt durch den Klimawandel sind die Themen Pflanzengesundheit, nachhaltige Optimierung und Anpassung von Land- und Forstwirtschaft an künftige klimatische Bedingungen hoch-aktuell und von großer Relevanz für verschiedene Anwendungsbereiche und Märkte – und für ein zukunftsfähiges Wirtschaften der Menschheit auf der Erde.

Phytoprove geht diese Herausforderung völlig neu wirtschaftlich an: Die neue Methode der nicht-invasiven Pflanzenfitness-Messung (Stickstoff- und Wasserstatus, Leistungsfähigkeit und Vitalität) erlaubt die schnelle Messung des Versorgungszustands direkt an den Pflanzen und ermöglicht erstmals eine dem Pflanzenbedarf entsprechende Düngung und Bewässerung, und zwar bevor die Pflanzen Mangelsymptome zeigen. So können Umweltbelastungen durch Nitrat bedeutend verringert, Gesundheitsrisiken durch nitratbelastete Pflanzen verhindert und erhebliche Kosten und Ressourcen eingespart werden.

Die in Entwicklung befindlichen Gerätetypen bieten durch ihren Fokus auf verschiedene Marktsegmente große Marktchancen, vor allem, was den Einsatz in der Landwirtschaft zur bedarfsgerechten Ausbringung von Düngemitteln angeht (Precision Farming, Landwirtschaft 4.0).

Standort
Frankfurt am Main
Gründung
2019
Anzahl Gründer
2
Bereich
AgTech
Top 50 Platzierung
2020: 13
Tipps unserer Partner
Investoren finden

Jetzt lesen
Erfolgreich trotz Corona

Jetzt lesen
Boost für Start-ups

Jetzt lesen