42
Ranking

Abcalis GmbH

Abcalis entwickelt und produziert sequenzdefinierte Antikörper für die Diagnostik als hochqualitative Alternative zu Tierblutprodukten.

Sobald das MVP funktioniert, rein in den Markt damit. Es dauert lang genug, bis das Geld kommt.

Abcalis' Innovation ist die Entwicklung und Produktion von exakt DNA-sequenzdefinierten Antikörpern ohne den Einsatz von Tierversuchen. Bislang werden dafür riesige Tierfarmen betrieben, um mittels mehrfacher Immunisierungen das Tierblut zu extrahieren und daraus Antikörper zu gewinnen. Die große Mission ist, diesen mittlerweile über 120 Jahre alten archaischen Prozess überflüssig zu machen und die antikörperbasierte Diagnostik in die technologische Gegenwart zu überführen.

Abcalis' Antikörper können sowohl einzeln als auch in Kombination als Multiclonals eingesetzt werden. Die Vorteile tierbasierter Produkte bleiben erhalten: die Erkennung mehrerer Bindungsstellen desselben Zielmoleküls sowie eine hohe Signalstärke. Gleichzeitig werden deren Nachteile eliminiert: das Massensterben von Tieren, limitierte Verfügbarkeit, undefinierte Gemische, unerwünschte Kreuzreaktionen und hohe Kosten für die Qualitätskontrolle. Zusätzlich sind die Antikörper immer in der gleichen Qualität und Beschaffenheit unlimitiert herstellbar. Dies garantiert skalierbare Losgrößen und unendliche Reproduzierbarkeit. Somit wird erstmals echte Produktkontinuität für die Testhersteller geschaffen und insgesamt die Qualität und Genauigkeit diagnostischer Tests gesteigert.

Im Zuge der Corona Pandemie hat das Unternehmen zuletzt auch direkt gegen das SARS-CoV-2 Virus gerichtete Antikörper erfolgreich entwickeln können.

Standort
Braunschweig
Gründung
2019
Anzahl Gründer
5
Bereich
Biotechnologie
Top 50 Platzierung
2020: 42
Tipps unserer Partner
Investoren finden

Jetzt lesen
Abenteuer Finanzplan

Jetzt lesen
Boost für Start-ups

Jetzt lesen