3
Ranking

voize

voize ist der digitale Sprachassistent für die Pflegedokumentation.

Entwickle Produkte mit Empathie und Verständnis für deine Nutzer

Pflegekräfte können die Dokumentation einfach am Smartphone einsprechen, auch direkt bei der Pflege. Die KI von voize versteht den Pflegekontext und generiert automatisch strukturierte Dokumentationseinträge. Wir integrieren über Schnittstellen in bestehende Dokumentationssysteme und erstellen dort die nötigen Einträge. Der Clou: Unser Machine Learning läuft lokal auf dem Smartphone. So werden keine Daten in die Cloud geschickt. Damit erreichen wir hohe Datenschutzstandards, und auch Pflegeeinrichtungen ohne flächendeckendes WLAN profitieren von der Anwendung.

Die Anzahl der Pflegebedürftigen in Deutschland wird bis 2035 um 30% auf 4,8 Millionen ansteigen. Demgegenüber steht ein akuter Fachkräftemangel, der bis 2035 auf über 500.000 fehlende Pflegekräfte prognostiziert wird. Gleichzeitig ist sorgfältige Pflegedokumentation sehr wichtig, jedoch ist der zeitliche Aufwand mit über 30% der Arbeitszeit sehr hoch.

Das wollen wir ändern und den pflegebedürftigen Menschen in den Vordergrund stellen. voize erleichtert den Pflegealltag, verbessert die Qualität der Dokumentation und erlaubt Pflegeeinrichtungen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren.

Standort
Potsdam
Gründung
2020
Anzahl Gründer
3
Bereich
IT & Software
Top 50 Platzierung
2019: 3
Tipps unserer Partner
Investoren finden

Jetzt lesen
Erfolgreich trotz Corona

Jetzt lesen
Boost für Start-ups

Jetzt lesen