44
Ranking

innoVitro

innoVitro stellt der Pharmaindustrie ein Verfahren zur Verfügung, mit dem die Wirkung neuer Medikamente auf das Herz-Kreislauf-System untersucht werden kann.

Das Wort GründerWettbewerb legt zwar Konkurrenzdenken nahe, doch der Austausch mit anderen Gründern und Mentoren sollte im Vordergrund stehen.

Es basiert auf künstlich erzeugten, menschlichen Herzmuskelgeweben, deren Kraft untersucht wird. Das Verfahren soll zur Vermeidung von Tierversuchen eingesetzt werden.

Standort
Jülich
Gründung
2018
Anzahl Gründer
2
Bereich
Science & Tech Health & Life Science
Top 50 Platzierung
2018: 44
Tipps unserer Partner
Investoren finden

Jetzt lesen
Erfolgreich trotz Corona

Jetzt lesen
Boost für Start-ups

Jetzt lesen