13
Ranking

watttron

watttron revolutioniert industrielle thermische Prozesse hinsichtlich Effizienz und Nachhaltigkeit. Unsere grundlegend neuen, innovativen und digitalen Temperiersysteme heizen punktgenau.

In der Anfangsphase mit jungen und erfahrenen Unternehmen austauschen, um Tipps einzuholen!

Das Technologie-Startup aus Freital entwickelt und produziert neuartige digitale Heizsysteme, die in verschiedenen Industrieprozessen zum punktgenauen Temperieren eingesetzt werden. Die patentierte Heiztechnologie ermöglicht u.a. die Optimierung von Verpackungen im Hinblick auf den Material- und Energieeinsatz. Das Verfahren ermöglicht die präzise Temperatursteuerung bei kleinen und großen zu heizenden Flächen und erleichtert damit die Verarbeitung von biobasierten und recycelten Materialien sowie von Monomaterialen zur Herstellung von umweltfreundlichen Beutelverpackungen, einen echten Fortschritt und quasi eine „ground breaking technology.

Die Heizsysteme von watttron werden des Weiteren bei der Verpackung von Kaffee in Kapseln, Joghurt in Bechern oder neuerdings Kindergetränken in den sogenannten „Quetschies“, also Spoutbeutel-Verpackungen, eingesetzt. Die Verpackungsindustrie steht aktuell vor einem tiefgreifenden Wandel. Es geht um das Thema „Nachhaltigkeit“. Ziel großer Hersteller vor allem der Konsumgüterbranche wie z.B. Procter & Gamble und Co. ist es bis 2030 auf 100 % recyclebare Verpackungen umzustellen. Die Firma watttron kann mit ihren Heizsystemen punktgenau erwärmen; dieser Pluspunkt bedeutet gerade für die bisher schwer zu formenden (recyclebaren) Kunststoffmaterialien einen echten Fortschritt und quasi eine „ground breaking technology“.

Außerdem können durch gezieltes Erwärmen dünnere Materialien genutzt werden. Dies zusammen mit der Energieersparnis führt dadurch auch zu geringeren Kosten als bei derzeitigen Heizverfahren.  Gleichzeitig erkennen die digitalen Heizsysteme von watttron Kontaminationen z.B. beim Siegeln von Verpackungen und sind so auch für die Inline-Qualitätskontrolle ein Vorteil.

Standort
Freital
Gründung
2016
Anzahl Gründer
4
Bereich
Industrie 4.0 / Automatisierung
Top 50 Platzierung
2017: 13
Tipps unserer Partner
Digitale Liquiditätsplanung

Jetzt lesen
Mit KI gegen Brustkrebs

Jetzt lesen
Boost für Start-ups

Jetzt lesen