33
Ranking

Quantum-Systems

Quantum-Systems entwickelt und produziert Langstrecken-Drohnen für professionelle Anwender.

Wenn man von seiner Innovation überzeugt ist bedeutet das, dass man bereit ist häufiger zu scheitern als alle anderen. Bis man es irgendwann als einziger geschafft hat.

Das 2015 in München gegründete Unternehmen Quantum-Systems hat sich auf die Entwicklung, Konstruktion und Produktion von kleinen unbemannten Luftfahrzeugen, auch Drohnen genannt, spezialisiert. Die Fluggeräte kombinieren lange Flugzeiten (bis zu 90 Minuten) und hohe Effizienz mit der Fähigkeit senkrecht zu starten und zu landen. Durch die Integration verschiedener hochpräziser Sensoren können zahlreiche Daten aus der Luft erhoben werden. Pro Flug kann eine Fläche von bis 700 Hektar erfasst und vermessen werden. Auf diese Weise werden Entscheidungsfindungsprozesse für professionelle Anwender in der Agrar-, Bergbau-, Minen- und Bauindustrie sowie für Militär- und Sicherheitskräfte vereinfacht.

Das Besondere an den Drohnen von Quantum-Systems ist, dass sie die Vorteile von Hubschraubern und Flugzeugen durch schwenkbare Rotoren in einer innovativen und patentierten Flugzeugdrohne vereinen: die nutzerfreundliche Handhabung eines Hubschraubers und die aerodynamische Effizienz eines Flugzeugs in einem System.

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Drohnen-Technologie will Quantum-Systems die Zukunft der unbemannten Luftfahrt maßgeblich gestalten und strebt eine weltweite Marktführerschaft für senkrechtstartfähige Flugzeugdrohnen an.

Standort
München
Gründung
2015
Anzahl Gründer
1
Bereich
Science & Tech
Top 50 Platzierung
2017: 33
Tipps unserer Partner
Digitale Liquiditätsplanung

Jetzt lesen
Mit KI gegen Brustkrebs

Jetzt lesen
Boost für Start-ups

Jetzt lesen