18
Ranking

Hydrogenious LOHC Technologies

Wasserstoffhandhabung leicht gemacht – für saubere Mobilität, Industrie und Energie.

Auszeichnungen steigern das Vertrauen von potenziellen Partnern und Investoren.

Hydrogenious LOHC Technologies stellt marktreife Lösungen für die nachhaltige Wasserstoffversorgung bereit. Für den sicheren, einfachen und effizienten Transport von Wasserstoff hat das Erlanger Unternehmen die patentierte Liquid Organic Hydrogen Carrier-Technologie (LOHC) entwickelt.

LOHC ist ideal für eine flexible Distribution von Wasserstoff an Verbraucher in Industrie und Mobilität –auf Basis vorhandener Infrastrukturen für konventionelle flüssige Kraftstoffe. Mit seinen LOHC-Turnkey-Anlagen und integrierten Lösungen zur Speicherung und Freisetzung von Wasserstoff ist das in 2013 gegründete Unternehmen weltweit führender Pionier und wurde mit Auszeichnungen wie dem "Innovationspreis der deutschen Wirtschaft" sowie mehrfach infolge als "Global Cleantech 100" geehrt. Mit AP-Ventures, Royal Vopak, Mitsubishi Corporation, Covestro, Winkelmann Group und Hyundai Motor Company als strategische Partner und Investoren treibt Hydrogenious LOHC Technologies die Skalierung der LOHC-Technologie in großvolumigen internationalen Projekten offensiv voran.

Standort
Erlangen
Gründung
2013
Anzahl Gründer
1
Bereich
Green Economy
Top 50 Platzierung
2017: 18
2016: 11
Tipps unserer Partner
Digitale Liquiditätsplanung

Jetzt lesen
Mit KI gegen Brustkrebs

Jetzt lesen
Boost für Start-ups

Jetzt lesen